Unsere Referenzen

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist der beste Vertrauensbeweis. Dieser bestärkt uns immer wieder, unsere Kompetenzen weiter auszubauen und stets neue Lösungen für Sie zu entwickeln, sei es bei neuen Konzepten oder der Weiterentwicklung bestehender Anlagen.

Frische Referenzprojekte

Umbau Winzerkeller Auggen

Im Frühjahr 2017 hat der Winzerkeller Auggen eine  neue gekühlte Lagerhalle errichtet und in diesem Atemzug die  Kälteanlage erneuert und vergrößert.


Neuer Kaltwassersatz in Splitbauweise mit extra leisem Kondensatoren.

Kälteleistung ca. 450 KW, mit Hydraulischer Weiche, 4 Solekühler für Lagerhalle

Umbau und Vergrößerung Edeka Schulz Markt in Albbruck

Im Sommer 2017 wurde der Edeka Markt Schulz in Albbruck erneuert und mit einer umweltfreundlichen Co2 Kälteanlage ausgestattet.


Anlagen Daten:

  • Kältemittel Co2- R744, GWP-1
  • Normalkühlung ca. 60 KW
  • Tiefkühlung ca. 10 KW
  • 45 lfm. Kühlregal z.T. mit Verglasung
  • 20 lfm. TK – Insel
  • 15 lfm. Bedientheke mit Fleischfenster
  • 8 St. NK- TK -Raüme
  • Wärmerückgewinnung für Warmwasser und Heizung / Lüftung 
  • Datenfernüberwachung mit Energiezählung

Neubau der Gewerbekälteanlage und Ladeneinrichtung Kühlmöbel

Südkälte GmbH Freiburg - Edeka aktiv Markt

Edeka aktiv Märkte Ruf

Edeka Ruf, Freiburg Nägeleseestraße: Neubau der Gewerbekälteanlage und Ladeneinrichtung Kühlmöbel mit umweltfreundlicher Co2 Technik, Pluskühlung und Tiefkühlung, Termingerechter Umbau im Sommer 2016.


Diese Anlage wird fernüberwacht, und ist BAFA Förderfähig (siehe auch BAFA Förderung für Kälteanlagen)

Klimatisierung und Kühlung

Südkälte GmbH Freiburg - Hauser der Biomarkt

Biomarkt Hauser
Lauchringen

BIO-Hauser, Hauptstraße, 79787 Lauchringen: Pluskühlung, Tiefkühlung, Klimatisierung alles in CO2, Lieferung und Montage der Kühlmöbel und Kühlzellen, sowie Kältetechnik im Bistro. (Herbst 2016).


Diese Anlage wird fernüberwacht, und ist BAFA Förderfähig (siehe auch BAFA Förderung für Kälteanlagen)

Austausch Ammoniak Kühlanlage

Südkälte GmbH Freiburg - Pearl

Pearl
Auggen und Buggingen

Pearl in Buggingen und Auggen: Gesamthaft ca. 750 KW Kälteleistung neu installiert.

Austausch der alten Ammoniak Kühlanlage nach mehreren Störfällen mit NH3-Austritt gegen eine neue, betriebssichere und Gesundheits unbedenkliche Anlage.

Fristgerechte Durchführung im Zeitraum von 01. bis 04. 2016.

Supermärkte/Handel

Winzergenossenschaften

Industrie

Hotellerie & Gastronomie

Bäckereien, Metzgereien und Schlachtereien

Medizinische Einrichtungen

Sonstige